Start

Motorradunfall

Am Samstag, den 12.09.2020, wurde die Feuerwehr Pfösing zu einem technischen Einsatz zwischen Pfösing und Schleinbach gerufen.

Die Feuerwehr Pfösing wurde um 16:07 Uhr mittels Sirene und Blaulicht SMS alarmiert.

Aufgrund der Alarmierung wussten die Kameraden, dass es sich um einen Motorradunfall handelte und jede Minute zählt.

Kurze Zeit später machte sich eine Besatzung von 11 Mann mit Tank Pfösing und dem Mannschaftstransportfahrzeug auf den Weg zum Unfallort.

Dort angekommen wurde die FF Pfösing bereits von der Polizei und Rettung empfangen und der Einsatzleiter erkundete die Lage, um seine Kameraden einzuteilen.

Zuerst wurde die Unfallstelle abgesichert und ein Brandschutz aufgebaut.

In weiterer Folge wurde die Straße gereinigt und das kaputte Motorrad aufgeladen und nach Rücksprache mit der Polizei gesichert und abgestellt.

Die verunfallte Person war zu diesem Zeitpunkt bereits am Weg ins Krankenhaus.

Anschließend wurden die Geräte gereinigt und die FF Pfösing meldeten sich wieder einsatzbereit zurück.

 

Suche

Kalender

Einsätze in Niederösterreich


Einsätze in NÖ

Unwetterwarnungen


ZAMG-Wetterwarnungen