Start

 

Wasserrohrbruch in Münichsthal

Am Donnerstag, den 26.09.19, ereignete sich in Münichsthal in der Bachgasse ein Wasserrohrbruch.

Gleich drei Rohrbrüche an ein und derselben Stelle, in nur einer Woche legten die Wasserversorgung in Münichsthal und Pfösing lahm. Hierbei handelte es sich um eine EVN Hauptversorgungsleitung für Pfösing und Münichsthal.

Dies hatte zu Folge, dass sämtliche Haushalte kein Wasser zur Verfügung hatten.

Die Feuerwehr Pfösing fuhr mit dem MTF (Mannschaftstransportfahrzeug) durch die Ortschaft, um die Bevölkerung mittels Lautsprecher zu informieren.

Es wurde am Kirchenplatz eine Notversorgung mit Mineralwasser und Brauchwasser eingerichtet.

Ein besonderer dank gilt der EVN die die Organisation und Bezahlung übernommen hat.

Am 30.09.19 wurden die Arbeiten abgeschlossen und für flächendeckende Wasserversorgung war wieder gesorgt.

 

 

 

.

Suche

Kalender

Einsätze in Niederösterreich


Einsätze in NÖ

Unwetterwarnungen


ZAMG-Wetterwarnungen