Start Archiv Allgemein Das neue Dorfhaus

Das neue Dorfhaus

Im Jänner diesen Jahres wurden die Umbauarbeiten des Feuerwehrhauses zum neuen Dorfhaus aller Pfösinger Vereine abgeschlossen. Im vergangenen Jahr wurden etliche Stunden in die Planung, aber auch in die tatsächliche Umsetzung investiert.

Planmäßig wurde im April/Mai 2014 mit den Umbauarbeiten begonnen. Vom ,,alten" Feuerwehrhaus blieb nur die Außenhülle stehen.

Die finanziellen Mittel für den Umbau kamen von der Gemeinde, doch waren wir aufgefordert durch Eigenleistungen einen Beitrag am Umbau zu leisten.. Somit wurden von der Feuerwehr Pfösing in wochenlanger Arbeit Tätigkeiten wie Fliesen verlegen, Verspachteln und Ausmalen etlicher Räume durchgeführt.

Im neuen Dorfhaus sollen alle Vereine von Pfösing ihre Heimat finden. Im Erdgeschoss befindet sich der Umkleideraum der Feuerwehr und der Abstellplatz für die Einsatzfahrzeuge. der komplette Raum wurde renoviert und eine Stiefelwaschanlage wurde angeschafft. Des weiteren wurde im Erdgeschoss ein Sanitärraum eingerichtet, wo die Kameraden der Feuerwehr Pfösing die Möglichkeit haben sich nach einem Einsatz zu duschen.

Im Obergeschoss des Dorfhauses wurde ein Büro eingerichtet, wo Dokumente der Feuerwehr aufbewahrt werden können. Neben dem neuen Jugendraum befindet sich im Obergeschoss noch der Gemeinschaftsraum aller Vereine. Gemeinsam mit der Jugend wurden die Geräte und die Edelstahlmöbel im Küchenberiech des Foyes finanziert. Es wurde eine mobile Bar gekauft und durch Spenden der Bevölkerung war es möglich die Oberkästen und die Holzverkleidung der Bar anzuschaffen.

An das Gebäude wurde ein Festsaal angebaut, welcher durch das Foyer über eine behindertengerechte Rampe erreicht werden kann. Hier wird es in Zukunft auch die Möglichkeit geben den Bereich Foyer und Saal für private Feste zu mieten.

Suche

Kalender

Einsätze in Niederösterreich


Einsätze in NÖ

Unwetterwarnungen


ZAMG-Wetterwarnungen